#ANKLAMBEWEGEN

PM: Zukunft der Volksschwimmhalle Anklam

Pressemitteilung Nr. 11/2018 des SPD-Ortsvereins Anklam

Der SPD-Ortsverein Anklam hat auf seiner Mitgliederversammlung am 19. September 2018 folgenden Appell verabschiedet:

Der SPD-Ortsverein Anklam ruft im Streit um die Zukunft der Anklamer Schwimmhalle alle Beteiligten auf, zurück an den Verhandlungstisch zu kehren. Deshalb muss der Bürgermeister der Hansestadt Anklam, Michael Galander, das vom Parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann, MdL, angebotene Gespräch annehmen.

Wir schlagen vor mit Vertretern des PSV Anklamer Peenerobben als Betreiberverein sowie der DLRG OG Anklam und der Wasserwacht Anklam als den drei Hauptnutzerinnen der Volksschwimmhalle Anklam eine gangbare Lösung für den Konflikt zu finden.

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen